Preis inkl. MwSt. und zzgl. Versandgebühren


Unsere leichte Steppdecke sorgt durch die besonders feine Füllung aus 100% Babykamelhaar für besten Schlafkomfort sowie ein angenehm warmes und trockenes Schlafklima.  

 

Füllung: 100% feinster Kamelhaarflaum von Jungtieren (Babykamel) aus der Mongolei

Bezug: 100% kbA-Baumwolle, GOTS

Herstellung: ausschließlich in Deutschland

Größen: 155x220 cm

Gewicht: ca. 1.600 g

Ideal für: Durch die tollen Eigenschaften des Kamelhaars ist die Gesteppte die ideale Ganzjahresdecke. Der bis zu 10 cm lange Haarflaum bildet die perfekte Isolationsschicht, er kühlt im Sommer und wärmt im Winter. Die Hohlfasern können außerdem bis zu 40% des Eigengewichts an Feuchtigkeit aufnehmen, ohne sich feucht anzufühlen. 

Die Gesteppte 2,20m

220,00 €Preis
Größe
Farbe: wollweiß

Mit unserer angenehm leichten Steppdecke sind Sie ganzjährig gut zugedeckt. Die Füllung aus 100% besonders feinem Babykamelhaar und einem Oberstoff aus 100% kbA-Baumwolle (Batist) sorgt für den perfekten Temperaturausgleich sowie ein wunderbar warmes und trockenes Schlafklima. 

Diese außergewöhnlichen Eigenschaften des weichen Naturhaars werden durch die extremen Bedingungen hervorgerufen, denen die Kamele in der Mongolei ausgesetzt sind. Die Nomaden ziehen hier mit ihren Herden durch die unberührte Steppe. Der Einsatz von Medikamenten, Dünger und Pflanzenschutzmitteln ist in dieser ursprünglichen und extensiven Tierhaltung ausgeschlossen.

Das Klima ist mit Temperaturen von plus 40°C und minus 40°C extrem. Der bis zu 10 cm lange Haarflaum bildet die perfekte Isolationsschicht, er kühlt im Sommer und wärmt im Winter. Bei keinem anderen Naturhaar ist diese Eigenschaft so ausgeprägt wie bei dem Kamel. Die Hohlfasern können außerdem bis zu 40% des Eigengewichts an Feuchtigkeit aufnehmen, ohne sich feucht anzufühlen. Sie speichern die Feuchtigkeit während der Nacht und geben diese im Laufe des Tages wieder an das Raumklima ab. Die hochwertige Faser kühlt, wärmt und atmet gleichzeitig. 

Die Kamele werden nicht geschoren, sondern werfen im Jahr bis zu 5kg Haarbüschel ab, die von den Nomaden gesammelt und „entgrannt“ werden. Das "Entgrannen" ist die Trennung von feinem Unterhaar und dem grobem Deckhaar. 

Wollzeit GmbH

Alte Dorfstraße 26a

27356 Unterstedt

info@wollzeit.com
 

+49 4269 922160

INFORMATION

  • Facebook
  • Instagram

ZAHLUNGSARTEN

ZUM NEWSLETTER ANMELDEN

© Wollzeit GmbH 2019-2020     

VERSAND

FOLGEN SIE UNS